Willkommen auf der Website der Gemeinde Worb



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

neo1-Radiobericht: Seit drei Monaten leben Flüchtlinge in Enggistein

In der alten Fissco-Fabrik in Enggistein bei Worb leben seit Mai Flüchtlinge aus Syrien. Laut dem Roten Kreuz des Kantons Bern, welches das Zentrum betreut, läuft der Betrieb bisher gut.

Der vollständige Artikel ist unter folgendem Link zu finden:

http://www.neo1.ch/news/news/newsansicht/datum/2017/08/10/seit-drei-monaten-leben-fluechtlinge-in-filzi-enggistein.html
Die alte Fissco-Fabrik in Enggistein bei Worb
Bild: Google Streetview

Datum der Neuigkeit 11. Aug. 2017