Willkommen auf der Website der Gemeinde Worb



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Verkehrserschwerung: Rubigen-Worb-Metzgerhüsi

Kantonsstrasse Nr. 221.2, Rubigen-Worb-Metzgerhüsi
Gemeinde Worb

Gestützt auf Art. 65 und 66 des Strassengesetz vom 4. Juni 2008 (SG, BSG 732.11) und Art. 43 der Strassenverordnung vom 29. Oktober 2008 (SV, BSG 732.111.1), wird auf dieser Kantonsstrasse die Verkehrsabwicklung wie folgt erschwert:

Teilstrecke: Enggistein (Waldstrecke im Bereich Filzfabrik)

Dauer: 27. November bis 1. Dezember 2017 jeweils ab 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Grund: Holzschlag / Sicherheitsholzerei

Verkehrsführung: Auf dem genannten Streckenabschnitt wird der Verkehr während des Holzschlages zeitweise angehalten oder einspurig/wechselseitig geführt. Die Verkehrsregelung erfolgt von Hand, es muss zeitweise mit längeren Wartezeiten gerechnet werden.
Witterungsbedingte Verschiebungen auf nachfolgende Tage bleiben
vorbehalten.

Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis für die unumgängliche Verkehrserschwerung.

Strasseninspektorat Mittelland Ost

Datum der Neuigkeit 17. Nov. 2017