Willkommen auf der Website der Gemeinde Worb



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Worber Post-Artikel: Familienmensch und engagierter Vorbildpolitiker

Nachruf zum Hinschied von Heinz Neuenschwander

Familienmensch, Bauingenieur und FDP-Politiker mit Herzblut. Heinz Neuenschwander hat gestaltet, geprägt und vorgelebt, wie umsichtige Politik geht: Auf die Menschen zugehen, diskutieren, Lösungen finden und besonnen und gradlinig handeln. Am 26. April 2019 ist Heinz Neuenschwander im Alter von 84 Jahren verstorben.

Heinz Neuenschwander hat viel für unsere Gemeinde und den Kanton Bern gegeben. Er war in zwei Abschnitten Worber Gemeinderat: Von 1977 bis 1982 und von 1997 bis 2003. Als Gemeinderat leitete er die Departemente Planung/Volkswirtschaft, das Departement Wehrdienste/Zivilschutz und am Schluss das Departement Bildung. In der Zeit zwischen 1989 bis 1996 war er Mitglied des Parlaments. Von 1987 bis 1992 war er Präsident der Worber FDP. Neben seinem Engagement für unsere Gemeinde, hat Heinz Neuenschwander auch die bernische Politik stark mitgeprägt. Von 1990 bis 2000 gehörte er dem Kantonsparlament an. Dort präsidierte er die freisinnige Fraktion und die Justizkommission. 1999/2000 war er als Grossratspräsident höchster Berner. Weiter präsidierte er den Schulrat der Berner Fachhochschulen. Nach dem Rückzug aus der Politik, engagierte sich Heinz Neuenschwander weiter im Worber Seniorenverein VSeSe und als Klassenhilfe an der Schule Rüfenacht.

Mit dem Hinschied von Heinz Neuenschwander verliert Worb eine Persönlichkeit von ganz besonderem Format: Bei aller persönlichen Autorität, die Heinz Neuenschwander ausstrahlte, wer mit ihm zusammentraf, erkannte immer sofort seine ausgewiesene Kompetenz und seine Sensibilität für das Menschliche. Diese Eigenschaften, zusammen mit seinem weitsichtigen Blick für das Ganze und seinem feinen Sinn für Humor, machten die Zusammenarbeit mit Heinz Neuenschwander zum Gewinn und Privileg. Wer wie Heinz Neuenschwander, dem Gemeinwohl über viele Jahre, so viel Kraft und Zeit zuwendet und dabei immer nur die Sache und nie sich selber ins Zentrum stellt, verdient grossen Respekt und Anerkennung. Das macht Heinz Neuenschwander zum engagierten Vorbildpolitiker und Menschen, den Worb nicht vergessen wird. Guy Lanfranconi

 


Bild zum Nachruf von Heinz Neuenschwander
Heinz Neuenschwander

Datum der Neuigkeit 29. Mai 2019