Willkommen auf der Website der Gemeinde Worb



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Stützmauern beim Tennisplatz in Worb sind fertig

Wegen der engen Platzverhältnisse beim Tennisplatz und beim Sportzentrum Wislepark wird die Worble hier beidseitig zwischen Stützmauern gelegt. Diese tragen die Tennisanlage und dienen zu-gleich für den neuen Zugang zum Clubhaus. Im Rahmen der Vorarbeiten Rubigenstrasse und Bern-strasse der Verkehrssanierung Worb wurden ferner drei Brücken erstellt, welche zum Hochwasserschutzprojekt zählen. Die Worble wird im Sommer hinter der Comat aus dem Rohr befreit und entlang der Bernstrasse, dem Sportplatz und der Lauigasse talauswärts geführt und mit dem Bächu vereint.
Stützmauern beim Tennisplatz in Worb sind fertig
 

Datum der Neuigkeit 8. Mai 2013