Willkommen auf der Website der Gemeinde Worb



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
nächster Schritt

Umgestaltung Zentrum

Mit der Umgestaltung des Zentrums Worb wurden die Bern- und Bahnhofstrasse zugunsten des Langsamverkehrs aufgewertet und vom Durchgangsverkehr entlastet. Gleichzeitig wurden die öffentliche Beleuchtung und das Leitungsnetz der Wasserversorgung erneuert.


2017 wurden Lärmschutzmassnahmen an der Rubigenstrasse umgesetzt und die Bernstrasse umgestaltet. Neu gilt hier Tempo 30. Der Sternenplatz wurde zu einer Begegnungszone (Tempo 20) ausgestaltet. 2018 waren die Bahnhofstrasse und die Löwenkreuzung an der Reihe. Auch hier rollt der Verkehr nun mit einer Maximalgeschwindigkeit von 30 km/h. An der Löwenkreuzung, wo die Enggistein- auf die Bollstrasse trifft, wurde zudem die Vortrittsregelung geändert. Neu ist der Verkehr Boll – Enggistein vortrittsberechtigt und nicht mehr jener aus dem Zentrum von Worb.

Braucht es Poller?

Interview mit Niklaus Gfeller, Gemeindepräsident

zur Übersicht