Willkommen auf der Website der Gemeinde Worb



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

FAQ

In welchen Lokalen kann man in der Gemeinde Worb private Feste und Veranstaltungen durchführen?Nach oben
LokalKontakt
Worber Gemeindesaal
Bärenplatz 2
3076 Worb
musicline
Marc Schär
Postfach 1122
3000 Bern 23
Telefon: 031 311 25 94
Musicline
Freizeithaus Worb
Äusserer Stalden 3
3076 Worb
Jugendarbeit Worb
Äusserer Stalden 3
3076 Worb
Telefon: 031 839 66 68
Clubhaus Niederhaus der Kleintierfreunde Worb
Stationsstrasse
3076 Worb
Andrea Lüthi
Eigerstrasse 22
3076 Worb
Telefon: 031 839 46 12 (ab 18 Uhr erreichbar)
Schützenhaus Vielbringen
Vielbringen
3075 Rüfenacht
Peter Stadelmaier
Breitfeldstrasse 16
3075 Rüfenacht
Telefon: 031 839 17 12
Pfadiheim Rüfenacht
Moosweg 3
3075 Rüfenacht
Franziska und Andreas Rasch
Alte Bernstrasse 67
3075 Rüfenacht
Telefon: 031 839 68 39
Pfadiheim Worb
Hasliweg
3076 Worb
Markus Oester
Beitenwilstrasse 45
3075 Vielbringen
Telefon: 077 413 78 70
Spycher Rüfenacht
Dorfstrasse
3075 Rüfenacht
Ursula Burri
Scheyenholzstrasse 18
3075 Rüfenacht
031 839 43 19
Zivilschutzanlage Hofmatt
Bernstrasse
3076 Worb
Gemeindeverwaltung Worb
Polizeiabteilung
Postfach
3076 Worb
Telefon: 031 838 07 80
Kirchgemeindehaus Worb
Bühliweg 1
3076 Worb
Fritz Walther
Telefon: 031 839 54 38
fritz.walther@refkircheworb.ch
Kirchgemeindehaus Rüfenacht
Sperlisacher
3075 Rüfenacht
Fritz Walther
Telefon: 031 839 54 38
fritz.walther@refkircheworb.ch
Gemeinschaftsraum Ried
3082 Ried
Orts- und Ofehüsiverein Ried
Daniela Wirth
Telefon: 031 711 31 34
oov-ried@gmx.ch

Kann ich ein Testament bei einer Behörde hinterlegen?Nach oben
Testamente und Erbverträge von Personen mit Wohnsitz in Worb können zur sicheren Aufbewahrung bei der Finanzabteilung hinterlegt werden. Damit wird sichergestellt, dass die Verfügung von Todes wegen unmittelbar nach dem Tod gemäss den gesetzlichen Bestimmungen eröffnet wird.

Für die Hinterlegung wird eine einmalige Gebühr von CHF 30.00 verlangt.

Hinweise:
  • Errichtung einer Verfügung von Todes wegen: Letztwillige Verfügungen (Testamente) können eigenhändig (handschriftlich) oder notariell (Verurkundung durch einen Notar) erstellt werden. Gemeinsame Testamente zweier oder mehrerer Personen sind ungültig.
  • Erbvertrag: Erbverträge können nur notariell abgeschlossen werden.

Für Fragen über die in Ihrem speziellen Fall zu wählende Form und über materielle Inhalte lassen Sie sich am Besten durch einen Notar beraten.

Hinterlegung:
In der Regel wird ein Originaltestament in einem verschlossenen Briefumschlag, beschriftet mit dem Namen und der Adresse der Verfasserin oder des Verfassers und mit dem Datum des Testamentes persönlich am Schalter übergeben oder per Post (eingeschrieben) zugestellt. Lassen Sie Ihr Testament notariell erstellen, können Sie den Notar mit der Zustellung beauftragen. Falls Sie zu Hause eine Kopie aufbewahren möchten, sollten Sie darauf den Vermerk "Original bei der Gemeinde Worb deponiert" anbringen.

Änderungen in hinterlegten Testamenten:
Gegen Vorweisung eines Personalausweises und des Empfangsscheins kann das Testament durch die Verfasserin oder den Verfasser persönlich jederzeit herausverlangt, abgeändert und wieder eingelegt werden.

Wenn Sie früher abgefasste Testamente durch ein neues ersetzen, sollten Sie alle älteren Versionen vernichten. Damit können Unklarheiten bei der Eröffnung verhindert werden.
Muss ich eine Adressänderung innerhalb der Gemeinde auch melden?Nach oben
Ein Umzug innerhalb der Gemeinde muss gemeldet werden. Dazu müssen Sie mit dem Schriftenempfangsschein (Niederlassungs-/Aufenthaltsbewilligung) bei uns vorbeikommen und uns die neue Adresse, die betroffenen Personen sowie das Umzugsdatum bekannt geben. Der Schriftenempfangsschein wird von uns gratis angepasst.

Ausländer bringen anstelle des Schriftenempfangscheines ihre Ausländerausweise auf die Gemeinde. Die Adressänderung wird von uns an den Migrationsdienst Bern gemeldet, welcher einen neuen Ausländerausweis ausstellt. Sobald dieser auf der Gemeinde eingetroffen ist, erhalten Sie einen Brief und können den Ausweis gegen eine Gebühr auf der Einwohnerkontrolle abholen.
Wann findet die nächste Sitzung des Grossen Gemeinderates statt?Nach oben
Diese Information finden Sie bei der Legislative.
Was muss ich mitbringen, wenn ich einen Pass beantragen möchte?Nach oben
Sie finden die Antworten im Online-Schalter.
Welche Grenzabstände gelten für Bäume und Sträucher?Nach oben
Die Abstände von Bäumen und Sträuchern sind im Gesetz über die Einführung des schweizerischen Zivilgesetzbuches (EGzZGB), Art. 79 (Nachbarrecht), geregelt.

Für Bäume und Sträucher sind wenigstens die folgenden, bis zur Mitte der Pflanzstelle zu messenden Grenzabstände einzuhalten:
  • 5 m für hochstämmige Bäume, die nicht zu den Obstbäumen gehören, sowie für Nussbäume
  • 3 m für hochstämmige Obstbäume
  • 1 m für Zwergobstbäume, Zierbäume und Spaliere, sofern sie stets auf eine Höhe von 3 m zurückgeschnitten werden
  • 50 cm für Ziersträucher bis zu einer Höhe von 2 m sowie für Beerensträucher und Reben.

Für Grünhecken gelten die um 50 cm erhöhten Abstände der Einfriedungen über 1.20 m.
Welche Unterlagen brauche ich, damit ich mich abmelden kann?Nach oben
Sie finden die Antworten bei den Dienstleistungen Abmeldungen ( Schweizer) und Abmeldungen (Ausländer).
Welche Unterlagen brauche ich, damit ich mich anmelden kann?Nach oben
Sie finden die Antworten bei den Dienstleistungen Anmeldungen ( Schweizer) und Anmeldungen (Ausländer).
Wem werden GA-Tageskarten zur Verfügung gestellt?Nach oben
Sie finden die Antwort direkt bei den GA-Tageskarten.
Wer häckselt meine Baum- und Strauchabschnitte?Nach oben
Sie können beim Werkhof der Gemeinde gratis einen Häcksler ausleihen.
Wie komme ich zu einer beglaubigten Unterschrift?Nach oben
In der Schweiz gibt es Kantone, welche Unterschriftsbeglaubigungen vornehmen dürfen. Im Kanton Bern ist dies aus rechtlichen Gründen jedoch nicht erlaubt. Nähere Informationen finden Sie bei der Staatskanzlei.
Wie steht es mit dem Aufstellen von Parabolantennen?Nach oben
Ausser in Ortsschutzgebieten und an Baudenkmälern bedürfen Parabolantennen bis 0.8 Quadratmetern an Fassaden in deren Farbe keiner Baubewilligung.
Wo befindet sich das Zivilstandsamt von Worb?Nach oben
Die Gemeinde Worb hat kein eigenes Zivilstandsamt. Wir gehören zum Zivilstandskreis Bern-Mittelland (siehe Links).
Wo erhalte ich ein Vereinsverzeichnis?Nach oben
Sie können auf der Seite der Vereine ein Verzeichnis ausdrucken.
Wohin kann ich mein verstorbenes Haustier bringen?Nach oben
Bringen Sie Ihr verstorbenes Haustier zur Tierkadaverstelle.


© Copyright Gemeinde Worb 2010