Inhalt

Kurznews aus dem Gemeinderat

19. Dezember 2018

Neuanpflanzungen nach Sturmschäden auf dem Friedhof

Der Gemeinderat bewilligt einen Kredit von 20‘000 Franken, damit auf dem Friedhof Neuanpflanzungen vorgenommen werden können. Der Sturm Burglind hat im Januar 2018 insgesamt 13 serbische Fichten umgeknickt oder umgestürzt. Weil die entstandenen Lücken sehr gross sind, sollen Neuanpflanzungen soweit möglich mit einheimischen Bäumen und Sträuchern erfolgen. Es ist geplant, die Arbeiten im Dezember durchzuführen.