Inhalt

Bauernhaus Äusserer Stalden

Seit 1999 Freizeithaus und Jugendtreff
Ehemaliges Bauernhaus, vermutlich erbaut um 1830; renoviert 1988. Wohlproportionierter Bau mit sorgfältigen Details und weitgehend intaktem Äusseren.
Ehemaliges Bauernhaus, seit 1999 Jugendtreff und Freizeithaus
Stattlicher, achsensymmetrisch konzipierter Riegbau.

1. Baujahr
erbaut vermutlich um 1830

Wichtige Umbauten
renoviert 1988

Nutzungen
Ehemaliges Bauernhaus, seit 1999 Jugendtreff und Freizeithaus

Quellen
Bauinventar der Gemeinde Worb, Band 1, Objekte mit Strassennamen, herausgegeben von der Einwohnergemeinde Worb und der Denkmalpflege des Kantons Bern, 2003, Seite 36.
Bauernhaus Äusserer Stalden
Aeusserer Stalden 3
3076 Worb


Freizeithaus und Jugendhaus (Foto Franziska Ryter 2012) Freizeithaus und Jugendhaus (Foto Franziska Ryter 2012)