Inhalt

Baupublikation Kreuzgasse 7, 7a + 9; Bahnhofstrasse 28, Worb

2. Dezember 2021

Gesuchsteller: Previs Vorsorge, Alexander Arnold, Brückfeldstrasse 16, 3001 Bern

Projektverfasser: ANS Architekten und Planer SIA AG, Andreas Lüscher, Hauptstrasse 14, 3076 Worb

Bauvorhaben: Gesamtsanierung der beiden Mehrfamilienhäuser Kreuzgasse 7+9. Anbringen verputzte Aussenwärmedämmung, Fensterersatz und Sanierung der Dächer. Abbruch bestehende Balkone, Ersatz durch grössere Balkone. Verlängerung bestehende Einfahrtsrampe in Autoeinstellhalle. Gesamtsanierung des Wohn- und Geschäftsgebäudes Bahnhofstrasse 28. Anbringen verputzte Aussenwärmedämmung, Fensterersatz und Sanierung der Steildachlandschaft. Bestehenden Balkone werden ersetzt und vor die Fassade gesetzt und die Vordächer im Erdgeschoss abgebrochen.

Parzelle Nr.: 1824, 1823

Standort: Kreuzgasse 7, 7a + 9; Bahnhofstrasse 28, Worb

Überbauungsordnung: Zone mit Planungspflicht K1 Bahnhofstrasse / Hauptstrasse /Kreuzgasse

Beanspruchte Ausnahmen: Unterschreitung der Strassenbaulinie gemäss Art. 80 Strassenbesetz in Verbindung mit Art. 28 Baugesuch (auf Zusehen hin bewilligen).
Verzicht auf Ausarbeitung einer Überbauungsordnung Art. 93 Baugesetz

Vorgesehene Gewässerschutzmassnahmen: Bestehender Anschluss an die Kanalisation. Das Dachwasser wird versickert (Kreuzgasse 7/9).

Gewässerschutzzone: A

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Die Gesuchsakten liegen vom 2. Dezember 2021 bis am 3. Januar 2022 auf der Bauabteilung Worb, Bärenplatz 1, 3076 Worb auf.

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel innerhalb der Auflagefrist bei der Bauabteilung Worb einzureichen. Kollektiveinsprachen und vervielfältigte oder weitgehend identische Einsprachen haben anzugeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist.

Worb, 29. November 2021
Bauabteilung Worb